summer detox water, drink,

Durstlöscher im heißen Sommer – gesunde, kalorienarme Alternativen zu Wasser und Saft

Ja, der liebe Sommer. Die Sonne brennt, es ist heiß und schwül und für die meisten von uns kaum eine Abkühlung in Sicht. Wenn wir nicht gerade schwitzen, fühlt sich unsere Haut klebrig an oder wir sind schlapp und haben für nichts Energie, außer vielleicht im Schatten zu liegen.

Hunger haben wir nicht wirklich, Durst auch nicht. Wir wissen nur eins,

wir sehnen uns nach einer Abkühlung –

kühle Getränke für heiße Sommertage

sommer, durstlöscher, heiß

Wir wollen etwas Kaltes, Erfrischendes, Kühlendes….und vielleicht Gesundes.

Denn bei den heißen Temperaturen und der leichteren Kleidung hat man auch nicht das Bedürfnis nach kalorienreicher Nahrung. Aufgebläht oder aufgeschwollen fühlen sich eh schon viele von uns.

Durstlöscher im heißen Sommer

Obst gibt’s überall, genau wie Eis. Die meisten von uns können davon kaum genug bekommen. Viele warten und freuen sich das ganze Jahr darauf, dass sie wieder die süßen Obstsorten, wie Melonen, Nektarinen, Kirschen und Beeren genießen können.

sommer obst

Andere, mögen die kleinen süßen Früchte vielleicht nicht, obwohl kalte Melonen im Sommer ja optimal sind.

Und obwohl uns Obst reichlich Wasser liefert wissen wir natürlich, dass wir viel trinken sollten, vorallem im Sommer.

Aber hier liegt das Dilemma: immer nur Wasser trinken wird langweilig.

Und Säfte sind ja auch nicht gerade gesund, genau wie Cola oder sonstige Süßgetränke.

Ich persönlich mag Abwechslung.

Durstlöscher- Abwechslung im heißen Sommer:

Aber Säfte, auch wenn gespritzt, sind mir zu süß. Zumal Säfte für mich ja schon gar nicht in Frage kommen, da sie eh fast nur aus Zucker bestehen und unseren Insulinspiegel in die Höhe treiben.

So viel Milch wie ich gern trinken würde, passt leider nicht in meinem Magen. Und Milch, kommt ja leider auch mit Östrogenen und treibt auch, leider (!), unseren Insulinspiegel in die Höhe; außer vielleicht Ziegenmilch.

(Übrigens, Chia Wasser kann das Ausscheiden von zu viel Östrogen unterstützen.)

Und Alkohol, bei der Hitze um Durst zu stillen? Nee, danke.

Ja, an heißen Sommertagen könnte ich auch den ganzen Tag nur von Melonen leben. Die sind ja auch hauptsächlich aus Wasser und wenn sie aus dem Kühlschrank kommen auch noch super erfrischend.

Aber für unterwegs, wenn auf’m Radl oder zwischendurch beim Arbeiten sind sie dann doch nicht ganz so praktisch.

 

Gesund durch den Sommer mit Obst und Wasser:

Also, warum nicht kombinieren? Obst ist lecker und erfrischend, reich an Vitaminen und Mineralien und Wasser ist ein Hauptbestandteil jeder Zelle, und natürlich gut für unsere Haut.

Also, teile ich heute mit euch Sommer Detox-Wasser Rezeptideen, die nicht nur natürlich, erfrischend und fruchtig sind, sondern auch mega umweltfreundlich.

Keine Plasteflaschen und fast kein Abfall, denn ihr könnt das Obst sogar mitessen.

Also, worauf wartet ihr. Schaut euch meine Sommer- Detox Wasser Rezeptideen an und lasst euch inspirieren.

Die Getränke sind auf alle Fälle erfrischend und abwechslungsreich und gut für unsere Umwelt, Haut und Figur!

 Viel Spaß beim Durstlöschen!

Falls ihr eure Hormone ausbalancieren wollt und eure Ballaststoffaufnahme erhöhen möchtet, denn wir wissen ja, dass Ballaststoffe extra Östrogen aus unserem Körper leiten, dann probiert doch mal das leckere Chia-Wasser!

 

Danke für’s Lesen und wenn euch die Tipps gefallen, bitte liken und teilen.

Brokkoli Feta Birnen Salat

 

Kein Hunger im Sommer? Naja, vielleicht macht euch ja dieser Brokkoli Salat Appetit.

Please follow and like us:
error0
Posted in Rezepte - gesunde Küche and tagged , , .
Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.